Kooperationen

Unserer Erfahrung nach sind Austausch und Vernetzung mit anderen Betreuungseinrichtungen sowie Hilfeanbietern ebenso sinnvoll wie unerlässlich, um die Hilfe für das Kind zu optimieren.

Mit folgenden Einrichtungen befinden wir uns im steten fachlichen Austausch und in regelmäßiger Kommunikation:

Prof. Hess Klinik, Amt für Soziale Dienste Bremen, Kita Bremen, PiB – Pflegekinder in Bremen, Erziehungsberatungsstellen der Fachdienste junger Menschen Bremen, Familienhilfe/-pädagogik (alle Träger in Bremen), EBI – Entwicklungsbegleitung und Integration e.V., Kinder- und Jugendgesundheitsdienst beim Gesundheitsamt Bremen, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie Bremen Ost, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin St. Vincent-Hospital Coesfeld, Lebenshilfe Bremen ‘Frühe Hilfen’, Landesinstitut für Schule in Bremen “ReBuz”, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie am Diakoniekrankenhaus Rotenburg, Stiftung Alten Eichen in Bremen, Jugendamt der Stadt Delmenhorst, Jugendamt des Landkreises Osterholz-Scharmbeck, Institut für Fortbildung (Info Bremen), Sozialpädriatisches Institut (SPZ), Klinikum Bremen, Verein für Gestaltbildung Nord e.V., Bremer Institut für Gerichtspsychologie, Zentrum für Aus- und Fortbildung in Psychomotorischer Praxis Aucouturier in Bonn, Aikido – die Bewegungsschule e.V. und viele Grundschulen und Kindertagesstätten in Bremen und Umgebung